BitCoin und Co

Kryptowährung - digitales Zahlungsmittel - Erfahrungen

  *** Kryptowährungen sollte jeder in der Zukunft haben ***

Die ersten BitCoin sind 2009 auf dem Markt gekommen, anfangs wurde dies nur belächelt mitlerweile ist daraus ein Milliarden Markt entstanden.

Hier werde ich meine Erfahrungen mit Kryptowährungen mit Ihnen teilen.

Ich denke, dass dies in Zukunft für jeden ein wichtiges Thema sein wird!!

Es gibt inzwischen über 1000 Kryptowährungen, was das Investieren in Kryptowährungen sichrlich sehr schwierig macht. Man muß sich die Währungen genau ansehen. Denn es werden sich am Ende sicher nicht alle positiv entwickeln. Viele der Währungen werden im Lauf der Zeit wieder verschwinden.

Das wichtigste Argument ist natürlich die Nutzbarkeit für den Kunden. Mit Bitcoin kann man inzwischen im Internet (nicht nur im Darknet) alles kaufen was man möchte. Auch Reisen können Sie schon mit Bitcoin bezahlen. Das macht den Bitcoin momentan zur Nr 1 unter den Kryptowährungen. Aber der Bitcoin hat auch einige Nachteile und daher werden andere Coins dem Bitcoin auf einigen Anwendungsgebieten näher kommen oder vielleicht sogar überholen.

Sicherlich interessant ist immer noch das "Mining" der Bitcoin. Dabei beteiligt man sich an einer großen "Mining-Farm" die dann täglich die verdienten Bitcoins an die Teilhaber verteilt.

Ein solcher Anbieter ist Cryptogold. Sie können zwischen verschiedenen Mining-Paketen wählen und erhalten täglich die Ausschüttungen auf Ihr Bitcoin-Konto bei Cryptogold.